Heimwerker Elefanten Diorama TESTVERSION

Heimwerker Elefanten Diorama TESTVERSION

Beitragvon Lali82 » Sa 9. Jan 2016, 20:34

Hallo zusammen,


im Jahr 2011 ist die Serie „Die Heimwerker Elefanten“ auf den Markt gekommen. Hierzu gab es zwei unterschiedliche Dioramen, einmal das „normale“ und einmal ein „Mini-Diorama“ der Firma „Ferrero“.

Das „Mini-Diorama“ wurde in zwei unterschiedlichen Ausführungen angefertigt, die ich euch heute etwas näher bringen möchte.

In der Ü-Ei-Szene spricht man bei diesen Diorama auch von einem „Test-Diorama“ welches an höhere „Ferrero-Mitarbeiter“ in sehr geringer Stückzahl (laut Auskunft eines ehemaligen, zuverlässigen Händlers soll diese Stückzahl 25 Stück betragen) produziert worden ist.

Bild

Die Unterschiede fangen schon bei der Verarbeitung an. Jedes Mini-Diorama wurde mit einer Banderole ausgeliefert. Beim linken Diorama ist die Banderole nur einmal um das Diorama gewickelt. Bei der Testversion wurde sie doppelt gewickelt. Jede Banderole wurde mit einem Tesa befestig. (Nicht auf dem Bild vorhanden)
Auch in der Verarbeitung unterscheiden sich beide Mini-Dioramen, das Seriendiorama wurde viel feiner und sauberer verarbeitet als die Testversion.

Bild folgt

Die Aufschrift von beiden Mini-Dioramen unterscheiden sich im Aufdruck (hellblauer Kreis) :

- Seriendiorama: Hier wurde der Aufdruck (mit einer Farbfolie) leicht aufs Holz gedrückt.
- Testdiorama: Hier wurde der Aufdruck ins Holz gebrannt, wobei eine Vertiefung entstanden ist.


Bild

Bild


Auch die Scharniere sowie der Griff sind unterschiedlich verarbeitet worden :

- Verschluss Seriendiorama (gelber Kreis): Hierbei wurden glatte glänzende Scharniere benutzt
- Verschluss Testdiorama (gelber Kreis): Hierbei wurden Scharniere aus Messing benutzt, welche mit silberner Farbe übersprüht worden snd.

- Scharniere Seriendiorama (dunkelblauer Kreis): Lappenband wurde ins Holz gedrückt.
- Scharnier Testdiorama (dunkelblauer Kreis): Hierbei wurde ein Messingklavierband benutzt, welchesmit einer silbernen Farbe (wie die Verschlüsse vorne) besprüht wurde.
Es wurde hier mit vier Schrauben befestigt.


- Holzgriff Seriendiorama (hellblauer Kreis): Baumwollschnur mit länglichem Holzgriff
- Holzgriff Testdiorama (hellblauer Kreis): Baumwollschnur mit ovalem Holzgriff


Bild


Auch im Inneren der Mini-Dioramen gibt es Unterschiede :

-Dübel Seriendiorama (orangener Kreis): 3 braune Dübel
-Dübel Testdiorama (orangener Kreis): 2 rote Dübel und ein grauer Dübel

-Holzspäne Seriendiorama: wurden mit Kleber befestigt, sehr wenige vorhanden
-Holzspäne Testdiorama: wurden teilweise mit Kleber befestigt. Hier wurden mehr Holzspäne verwendet.

- Etikett wurde bei beiden Mini Dioramen aus dickem glatten Papier angefertigt.

Bei beiden Dioramen verwendete man die Serienfigur, die mit Heißkleber (Vermutung) befestigt wurde



Auf den folgenden Bildern kann man schön die unterschiedliche Verarbeitung erkennen :.

Bild

Bild


Hoffe der Bericht hat euch etwas gefallen. Für mich persönlich ist das Diorama ein keines „Highlight“, weil so ein „Test-Diorama“ nicht immer den Weg zum Sammler findet. Sollte einer von euch auch dieses Diorama in seiner Sammlung besitzen, und ich was vergessen habe zu erwänen, kann er sich gerne bei mir melden.

Gruß Lali
Lali82
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 22:03

Re: Heimwerker Elefanten Diorama TESTVERSION

Beitragvon jargo » So 10. Jan 2016, 11:51

Hi,

Ich stelle dies mal zur Diskussion.

Gab es dieses Diorama wirklich ? Weiß jemand etwas drüber ? Im O-Ei-A spezail ist es ja aufgeführt.

Viele Grüße
Marco
Benutzeravatar
jargo
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: So 24. Nov 2013, 18:03


Zurück zu Sammlerberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron